pexels-pixabay-532192.jpg

Net Zero 2030

Was ist das B Corp Climate Collective?

Das B Corp Climate Collective (BCCC) ist eine Gemeinschaft von zertifizierten B Corporations (B Corps), die sich für die Bekämpfung des Klimawandels mit dem Fokus auf Klimagerechtigkeit einsetzen.

Das BCCC erkennt die einzigartige und mächtige Rolle, die B Corps als zweckorientierte Unternehmen zur Bewältigung der Klimakrise spielen. Unter der Leitung von dem globalen B Lab Netzwerk sowie von Sistema-B-Organisationen arbeitet dieses Kollektiv, um konkrete Schritte zu identifizieren, um die Eindämmung des Klimawandels mit dem Schwerpunkt auf Klimagerechtigkeit zu beschleunigen. Das Ziel ist kollektiv, als einzelne Unternehmen, durch branchenübergreifende Zusammenarbeit sowie durch öffentliche Interessenvertretung zu handeln.


Als Beschleuniger der UNFCCC-“Race to Zero”-Initiative, treibt das BCCC Unternehmen an, Net Zero-Verpflichtungen gemeinsam mit bereits bestehenden Race to Zero Partnern zu erzielen.

Was sind die wichtigsten Aktualisierungen des B Corp Climate Collective und unserer Net Zero-Kampagne?

Das B Lab und das B Corp Climate Collective (BCCC) haben einige aufregende Änderungen an unserer Kampagne Net Zero 2030 angekündigt. Das BCCC geht eine Partnerschaft mit zwei anderen Partnern der Race to Zero-Kampagne ein, d.h. dem SME Climate Hub und der Science-Based Targets Initiative (SBTi), um Unternehmen bei ihren Net Zero-Verpflichtungen zu unterstützen.

 

Wir hoffen, dass diese Änderungen die Landschaft der Netto-Null-Definitionen und -Verpflichtungen optimieren werden, die Massnahmen zur Rechenschaftspflicht bei der Umsetzung dieser Verpflichtungen fördern werden und sicherstellen, dass die Unternehmen auf ihrem Weg zum Klimaschutz die bestmögliche Unterstützung können.